Aufgabe des Vereins

Der „Heimat- und Geschichtsverein Heusenstamm e.V.“ mit Sitz in Heusenstamm erforscht die Geschichte der Stadt und ihrer Menschen und vermittelt sie in Ausstellungen, Lesungen, Vorträgen und Führungen.

Geschichte ereignet sich immer in Geschichten, und die geschehen in ihrer Zeit, ihrer Kultur, im kleineren oder größeren regionalen und überregionalen, geografischen und historischen Umfeld. Auf diesem weiten, auf- und anregenden Feld, das sich historisch und geografisch glücklicherweise nicht starr begrenzen läßt,  sieht der Verein sein reiches Betätigungsfeld.

Der eingetragene Verein mit heute etwa 275 Mitgliedern wurde 1949 gegründet, ist gemeinnützig und finanziert sich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Mehr darüber, klicken Sie hier:    Über uns